admin May 16, 2018
Überraschende Gratulantin – Ypsilanti Fest-Rednerin bei Linken-Jubiläum

Überraschende Gratulantin | Ypsilanti Fest-Rednerin bei Linken-Jubiläum 2008 wurde die Partei der Beinahe-MP zum Verhängnis! Andrea Ypsilanti (r.) Mittwoch im Landtag vor ihrer RedeFoto: Joerg Halisch TeilenTwitternTeilen auf Google + per WhatsApp versenden Mail versenden Artikel von: OLAF SCHIEL veröffentlicht am 16.05.2018 – 22:36 Uhr Wiesbaden – Zehn Jahre im Landtag – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Dachte sich Hessens Linke, lud Mittwochabend zur Feierstunde. “Kathrin Kitty” (40): Die frühe SPD-Landeschefin Andrea Ypsilanti (61) .EINE ERSTAUNLICHE REDNER-WAHL ! Lesen Sie auch SPD-Frau macht Schluss Ypsilanti-Abschied! Sie ist die berühmteste Sozialdemokratin Hessen. Aber jetzt mach ich Andrea Ypsilanti Schluss mit Politik! Zur Erinnerung: Ypsilanti war Spitzenkandidaten ihrer Partei bei der Landtagswahl 2008, stolperte über ihr Verhältnis zu den Linken, die sie vor der Wahl verteilte und nach der Wahl umgarnte – was es für die MP-Sessel bedeutete. Landtagswahlen hatten “ihre” SPD seit Dieser Wortbruch ist ein weiterer Schritt in den Boden – auch wenn der Punkt nicht überschritten wird. Auch Interessant SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel (48): “Wir haben nach Jahren ein konstruktiv-starkes Verhältnis zur Linkspartei im Landtag. Man kann auch nur den Kopf schütteln und ärger mich. Aber die Zusammenarbeit mit Janine Wissler ist wirklich vertrauensvoll und gut. “Schwacher Trost für die Lidgeprüften Hessischen Sozialdemokraten: Lange müssen sie die Querschlägerin Ypsilanti nicht mehr ertragen. Bei der Wahl im Oktober tritt sie nicht mehr. Mehr aktuelle Nachrichten aus Frankfurt und Umgebung lesen Sie hier auf frankfurt.bild.dePS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von BILD FRANKFURT und folgen Sie uns auch auf Twitter! TeilenTwitternTeilen auf Google + per WhatsApp versendenMail versenden Alles zum Thema: Frankfurt Thema folgen … Ihr persönliches BILD.de: This this this this this this this this this form. So funktionierts!
Read More

Leave a comment.

Your email address will not be published. Required fields are marked*